Ganze Gewürze Zurück

Muskat Macis

Kräftiger, durchdringender und warmer Duft, süßlich und pfeffrig mit Moschusnoten. Beim Kochen entwickelt sich die pfeffrige Seite.
  • 13,30 € inkl. MwSt.

    Dose zu 80g (2.82 oz) Preis pro Kilo : 166,25 €

Botanik : Myristica fragrans
Ursprung : Madagaskar
Zutaten : 100% Muskat Macis
Konservierung : Schützen vor Licht, Wärme und Feutigkeit
Zeichen : MAD16_P

Muskat Macis
Myristica Fragrans

Die Muskatnuss ist auf den Banda-Inseln im Archipel der Molukken heimisch. Sie wurde auf Sulawesi, Java und Sumatra, in Malaysia auf der Insel Penang, in Bengalen, auf den Antillen und in Brasilien eingeführt. Pierre Poivre siedelte sie auf Mauritius und Réunion an.
Die Nuss bildet das Herz einer aprikosengroßen Frucht. Der gelb oder rot gefärbte Samenmantel, der die Nuss umhüllt, wird Macis genannt.
Macis und die geriebene Nuss werden auf dieselbe Weise verwendet. Ersterer ist milder, aber feiner.
Klassischerweise wird die Muskatnuss mit Kartoffeln, in Béchamelsauce, Käsesoufflés, Omeletts, Lebkuchen und Kartoffelkuchen verwendet. Origineller ist ihre Verwendung zu Lamm und Ziegenkäse. Macis harmoniert elegant mit Foie gras, Endivie und bestimmten Früchten wie Banane, Melone und Birne.

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Muskat Macis

Muskat Macis

Kräftiger, durchdringender und warmer Duft, süßlich und pfeffrig mit Moschusnoten. Beim Kochen entwickelt sich die pfeffrige Seite.